Zurück in Ernée
Barcias geheimer Garten

Barcias geheimer Garten

In der achten Episode der Scott Vision Series geht es ...

24.04.2018

Foxborough kurz & kompakt

Foxborough kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom fünfzehnten ...

22.04.2018

RV2 in Action

RV2 in Action

Als Kawasaki-Legende wechselte Ryan Villopoto erst ...

17.04.2018

Barcia ganz persönlich

Barcia ganz persönlich

In Episode sieben der Scott Vision Series erzählt ...

17.04.2018

Der MXGP of Portugal kurz & kompakt

Der MXGP of Portugal kurz & kompakt

Das Crossdromo Internacional de Águeda war mit dem ...

16.04.2018

Minneapolis kurz & kompakt

Minneapolis kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom vierzehnten ...

15.04.2018

Die Highlights der Quali beim MXGP of Portugal

Die Highlights der Quali beim MXGP of Portugal

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

14.04.2018

The Great Outdoors sind wieder da

The Great Outdoors sind wieder da

Nach sechs Jahren Pause geht die legendäre ...

12.04.2018

Milestone legt nach

Milestone legt nach

...

09.04.2018

Neues aus Österreich

Neues aus Österreich

Am siebten und achten April, gleich eine Woche nach ...

09.04.2018

Ganz normaler Fahrtag?

Ganz normaler Fahrtag?

Dennis Ullrich hat soeben sein neues Video ...

09.04.2018

Der MXGP of Trentino kurz & kompakt

Der MXGP of Trentino kurz & kompakt

Die Rennstrecke „Ciclamino“ des M.C. Arco war mit ...

09.04.2018

Seattle kurz & kompakt

Seattle kurz & kompakt

Für alle, die den Livestream vom dreizehnten ...

08.04.2018

Die Highlights der Quali beim MXGP of Trentino

Die Highlights der Quali beim MXGP of Trentino

Seht hier die von Paul Malin kommentierten Highlights ...

07.04.2018

Der nächste Multichamp?

Der nächste Multichamp?

Es kommt, wie es kommen musste. Liam Everts, dessen ...

05.04.2018

Getteman in den Top 5

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

Getteman in den Top 5

24.04.2018

Erstes Podium für Jett Lawrence

PM Suzuki Deutschland GmbH

Erstes Podium für Jett Lawrence

24.04.2018

„Grüne Pfeile“ dominieren

PM Monster Energy Kawasaki Elf Team Pfeil

„Grüne Pfeile“ dominieren

19.04.2018

Glück im Unglück

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Glück im Unglück

19.04.2018

Larissa Papenmeier auf Rang 2

PM Suzuki Deutschland GmbH

Larissa Papenmeier auf Rang 2

19.04.2018

Perfekter Auftakt

PM Team Castrol Power1 Suzuki Moto-Base

Perfekter Auftakt

28.03.2018

Premiere beim MXGP für KMP als fester Starter

PM KMP Honda Racing Team

Premiere beim MXGP für KMP als fester Starter

21.03.2018

Tourabschluss in Bremen

NoF - Runde Nummer acht in Bremen

Tourabschluss in Bremen

20.03.2018

Finale in der Hansestadt

NoF - Runde Nummer acht in Bremen

Finale in der Hansestadt

07.03.2018

Höher, schneller, weiter

NoF - Runde Nummer sieben in Stuttgart

Höher, schneller, weiter

26.02.2018

Premiere in der Schleyer-Halle

NoF - Runde Nummer sieben in Stuttgart

Premiere in der Schleyer-Halle

14.02.2018

Ackermann rockt Magdeburg

NoF - Runde Nummer sechs in Magdeburg

Ackermann rockt Magdeburg

12.02.2018

Zurück in Magdeburg

NoF - Runde Nummer sechs in Magdeburg

Zurück in Magdeburg

31.01.2018

Saisonabschluss in Dortmund

PM Motorrad Meyer Racing

Saisonabschluss in Dortmund

23.01.2018

Doppelpack in Halle

Nachbericht NoF - Runde Nummer fünf in Halle/Saale

Doppelpack in Halle

22.01.2018

 präsentiert die "Frage der Woche" by Zupin

Wie beurteilst du das Manöver von Marvin Musquin gegen Eli Tomac in der letzten Runde des 450SX-Mainevents beim SX Foxborough?

Abstimmen und gewinnen.
1x Seven Hose Annex Ignite coral navy
King Arnos 167 Fehler und Irrtümer ... Das Buch! Das CROSS Magazin am Kiosk - Händlersuche

WM: Zurück in Ernée

26.05.2017 | Motocross Weltmeisterschaft 2017 in Ernée - Vorschau

Gerade einmal eine Woche nach dem Motocross-Event im sachsen-anhaltinischen Teutschenthal steht für den MXGP-Zirkus am kommenden Samstag und Sonntag bereits der neunte Tour-Stopp auf dem diesjährigen Rennkalender.

Dieser führt die zum WM-Tross gehörenden Teams und Fahrer ins nordwestfranzösischen Ernée auf den traditionsreichen und 1.517 Meter langen Circuit Raymond Demy, der 2015 Schauplatz des Motocross of Nations war und ein Jahr zuvor seinen letzten Grand Prix ausgerichtet hatte. Am Start sind beim Großen Preis von Frankreich dem neben den beiden Premiumklassen MXGP undMX2 auch die Fahrerinnen der FIM Women’s Motocross Weltmeisterschaft sowie die Europameisterschaftskategorien EMX250 und EMX125.

Postcard vom MXGP of France

Wie immer beleuchten wir kurz Ausgangssituation für das Aufeinandertreffen am Wochenende. In der Königsklasse MXGP geht der achtfache Weltmeister Antonio Cairoli mit dem Redplate des Spitzenreiters an den Start. Der 31-jährige für Red Bull KTM fahrende Italiener gewann vor Wochenenfrist die WM-Runde in Deutschland punktgleich vor seinem Teamkollegen Jeffrey Herlings und verfügt seitdem im Gesamtklassement über einen Vorsprung von satten 44 Punkten vor dem amtierenden Titelträger Tim Gajser (Team HRC).

Antonio Cairoli
Antonio Cairoli

Dieser ging nach einem Sturz in Lettland angeschlagen ins Wochenende von Teutschenthal und musste dort im Qualifying erneut heftig zu Boden. Danach war für den elf Jahre jüngeren Slowenen nur ein 12-10-Resultat aus den beiden Wertungsläufen herauszuholen, mit welchem er sich gerade einmal auf dem elften Platz der Tageswertung einsortierte. Gautier Paulin (Rockstar Energy Husqvarna), der in Teutschenthal als Dritter auf dem Tagespodium stand und in Ernée seinen Heim-GP bestreitet, Clement Desalle (Monster Energy Kawasaki) und Romain Febvre (Monster Energy Yamaha) komplettieren die Top 5, während Herlings als Rookie aktuell als Gesamtsechster geführt wird.

Max Nagl
Max Nagl

Der für das Husqvarna-Werksteam fahrende Deutsche Max Nagl blieb bei seinem Heimrennen blieb mit einem 10-8-Ergebnis und Tagesrang 8 hinter seinen eigenen Erwartungen und denen seiner Fans zurück. In der Gesamtwertung ist der Oberbayer vor Ernée mit 163 Punkten auf Platz neun zu finden. Hier bleibt ihm nur zu wünschen, dass er zu seinen früheren herausragenden Startqualitäten zurückfindet, welche Voraussetzung sind, um in dem aktuell starken Fahrerfeld von Beginn an an der Spitze mitfahren zu können.

Pauls Jonass
Pauls Jonass

In der MX2 hat weiterhin der Lette Pauls Jonass das Zepter des Meisterschaftsführenden fest in der Hand. Zwar musste sich der KTM-Werksfahrer vor einer Woche im Teutschenthaler Talkessel den beiden Suzuki-Piloten Jeremy Seewer und Hunter Lawrence im Kampf um das oberste Treppchen auf dem Tagespodium geschlagen geben, doch reichte ein zweiter Rang aus Lauf 1 und Platz 5 aus dem zweiten Durchgang aus, um das Redplate weiterhin an seinem Bike montiert zu lassen. Sein Vorsprung auf den Gewinner von Teutschenthal und Gesamtzweiten Seewer in der Punktetabelle beträgt aktuell 37 Zähler.

Jeremy Seewer
Jeremy Seewer

Der Däne Thomas Kjer Olsen (Rockstar Energy Husqvarna), der belgische KTM-Pilot Julien Lieber und Benoit Paturel (Kemea Yamaha Yamalube) vervollständigen in dieser Klasse die Liste der fünf Erstplatzierten in der Gesamtwertung. Die beiden deutschen Husqvarna-Piloten Brian Hsu und Henry Jacobi erlebten in Teutschenthal erneut ein durchwachsenes Wochenende, wobei beide Fahrer jeweils einen starken ersten Lauf und eine Nullnummer im zweiten Rennen ablieferten. In der Tageswertung reichte es daher für Hsu nur für Platz 14, der Thüringer Jacobi sortierte sich einen Rang dahinter ein. In der Meisterschaft sind die Zwei aktuell außerhalb der Top 20 platziert.

Courtney Duncan
Courtney Duncan

In der Damen-WM, in welcher bisher erst zwei Grand Prix absolviert wurden, hat derzeit die Neuseeländerin Courtney Duncan mit 83 Punkten auf dem Konto das Sagen. Die aus Italien stammende mehrfache Weltmeisterin Kiara Fontanesi, gewann zuletzt Mitte April ihre Heimrennen in Pietramurata und ist derzeit mit einem 6-Punkte-Rückstand auf Gesamtplatz zwei zu finden. Die amtierende Weltmeisterin Livia Lancelot legt mit weiteren 10 Punkten Abstand den dritten Gesamtrang. Erfreulich stark ist in dieser Klasse das Aufgebot von deutschen Fahrerinnen, von denen Larissa Papenmeier als beste Akteurin aktuell die Top 5 der Gesamtwertung beschließt, während Stephanie Laier auf dem siebten Meisterschaftsrang zu finden ist.

Während die EMX125 ebenfalls erst ihr drittes Aufeinandertreffen in Ernée bestreitet, ist es für die EMX250 bereits das Vierte. In den beiden EM-Klassen sind nach ihrem jeweils letzten  Grand Prix in Lettland Morgan Lesiardo (EMX250) und Brian Strubhart Moreau (EMX125) im Besitz des Replate. In diesen beiden Kategorien gilt es aus deutscher Sicht vor allem dem Thüringer Tom Koch und dem Chemnitzer Jeremy Sydow, welche aktuell auf den Rängen 12 (EMX250 Koch) und 15 (EMX125 Sydow) zu finden sind, die Daumen zu drücken.

Aber auch wenn ihr das Wochenende nicht vor Ort in Ernée verbringt, habt ihr wieder die Möglichkeit bewegter Livebilder vom Grand Prix empfangen. Am vollständigsten bedient werdet ihr hierbei durch den Livestream von MXGP-TV.com, denn so ihr 7,99 Euro für das Einzel-GP-Ticket bzw. 129,99 Euro für das Saison-Package investiert, bekommt ihr hier am Samstagvormittag ab 11:00 Uhr nicht nur die Studio-Show mit Paul Malin zu sehen, sondern auch alle am Samstag und Sonntag ausgetragenen Qualifikations- und Wertungsrennen der Klassen MXGP, MX2, WMX2, EMX2500 und EMX125 geboten.

Zwar müssen die Abonnenten des Pay-TV-Senders motorsport.tv (ehemals Motors TV) auf die Rennaction der WMX- und EM-Klassen sowie die Qualifikationsläufe der Klassen MXGP und verzichten, jedoch bekommen sie zumindest am Sonntag alle Wertungsdurchgänge der beiden Premiumklassen als Aufzeichnung gezeigt. Die Startzeiten sind 20 und 21, 22 und 23  Uhr. Bei der Eurosport-Sendergruppe konzentriert man sich in Sachen WM-Übertragung wie schon bei den vorangegangenen Grand Prix auch dieses Mal wieder leider nur auf den zweiten Lauf der Kategorie MXGP, den es diesmal noch nicht einmal livesondern nur als Aufzeichnung zu sehen gibt. Gesehen werden kann diese am späten Sonntagabend um 22:15 Uhr.

Darüberhinaus werden wir euch natürlich über das Geschehen auf und neben der Rennstrecke in Wort und Bild auf dem Laufenden halten. Checkt dazu einfach regelmäßig unsere Website www.crossmagazin.de und/oder unsere Facebook-Seite.

Zeitplan Samstag, 27. Mai (*)

  • 07:00 Uhr: EMX125 Starttraining / Freies Training / Zeittraining Gr. 1 (5 / 15 / 20 Min.)
  • 07:45 Uhr: EMX125 Starttraining / Freies Training / Zeittraining Gr. 2 (5 / 15 / 20 Min.)
  • 08:30 Uhr: WMX Starttraining / Freies Training / Zeittraining (5 / 15 / 20 Min.)
  • 09:15 Uhr: EMX250 Starttraining / Freies Training / Zeittraining Gr. 1 (5 / 15 / 20 Min.)
  • 10:00 Uhr: EMX250 Starttraining / Freies Training / Zeittraining Gr. 2 (5 / 15 / 20 Min.)
  • 10:55 Uhr: EMX125 LCQ-Rennen (20 Min. + 2 Rnd.)
  • 11:30 Uhr: MX2 Freies Training (25 Min.)
  • 12:00 Uhr: MXGP Freies Training (25 Min.)
  • 12:55 Uhr: EMX250 LCQ-Rennen (20 Min. + 2 Rnd.)
  • 13:30 Uhr: WMX Wertungsrennen 1 (20 Min. + 2 Rnd.)
  • 14:15 Uhr: MX2 Starttraining / Zeittraining (5 / 20 Min.)
  • 14:45 Uhr: MXGP Starttraining / Zeittraining (5 / 20 Min.)
  • 15:25 Uhr: EMX125 Wertungsrennen 1 (25 Min. + 2 Rnd.)
  • 16:25 Uhr: MX2 Qualifikationsrennen (20 Min. + 2 Rnd.)
  • 17:10 Uhr: MXGP Qualifikationsrennen (20 Min. + 2 Rnd.)
  • 17:55 Uhr: EMX250 Wertungsrennen 1 (25 Min. + 2 Rnd.)

Zeitplan Sonntag, 28. Mai (*)

  • 08:45 Uhr: WMX Wertungsrennen 2 (20 Min. + 2 Rnd.)
  • 09:45 Uhr: EMX125 Wertungsrennen 2 (25 Min. + 2 Rnd.)
  • 10:25 Uhr: MX2 Warm-up (15 Min.)
  • 10:45 Uhr: MXGP Warm-up (15 Min.)
  • 11:30 Uhr: EMX250 Wertungsrennen 2 (25 Min. + 2 Rnd.)
  • 13:15 Uhr: MX2 Wertungsrennen 1 (30 Min. + 2 Rnd.)
  • 14:15 Uhr: MXGP Wertungsrennen 1 (30 Min. + 2 Rnd.)
  • 16:10 Uhr: MX2 Wertungsrennen 2 (30 Min. + 2 Rnd.)
  • 17:10 Uhr: MXGP Wertungsrennen 2 (30 Min. + 2 Rnd.)

* Alle Zeitangaben erfolgen in MESZ und ohne Gewähr.

Schauplatz

Meisterschaftsstand Klasse MXGP nach dem MXGP of Germany

1. Cairoli, Antonio (ITA, KTM), 305 Punkte
2. Gajser, Tim (SLO, HON), 261
3. Paulin, Gautier (FRA, HUS), 260
4. Desalle, Clement (BEL, KAW), 246
5. Van Horebeek, Jeremy (BEL, YAM), 226
6. Herlings, Jeffrey (NED, KTM), 221
7. Bobryshev, Evgeny (RUS, HON), 214
8. Febvre, Romain (FRA, YAM), 177
9. Nagl, Maximilian (GER, HUS), 163
10. Coldenhoff, Glenn (NED, KTM), 153
11. Tonus, Arnaud (SUI, YAM), 145
12. Jasikonis, Arminas (LTU, SUZ), 128
13. Anstie, Max (GBR, HUS), 124
14. Simpson, Shaun (GBR, YAM), 123
15. Leok, Tanel (EST, HUS), 91
:

Meisterschaftsstand Klasse MX2 nach dem MXGP of Germany

1. Jonass, Pauls (LAT, KTM), 325 Punkte
2. Seewer, Jeremy (SUI, SUZ), 288
3. Olsen, Thomas Kjer (DEN, HUS), 264
4. Lieber, Julien (BEL, KTM), 249
5. Paturel, Benoit (FRA, YAM), 220
6. Covington, Thomas (USA, HUS), 184
7. Prado Garcia, Jorge (ESP, KTM), 175
8. Van Doninck, Brent (BEL, YAM), 174
9. Sanayei, Darian (USA, KAW), 142
10. Cervellin, Michele (ITA, HON), 139
11. Lawrence, Hunter (AUS, SUZ), 137
12. Vlaanderen, Calvin (NED, KTM), 133
13. Bogers, Brian (NED, KTM), 129
14. Brylyakov, Vsevolod (RUS, KAW), 129
15. Bernardini, Samuele (ITA, TM), 111
:

Meisterschaftsstand Klasse WMX nach dem MXGP of Trentino

1. Duncan, Courtney (NZL, YAM), 83 Punkte
2. Fontanesi, Kiara (ITA, YAM), 77
3. Lancelot, Livia (FRA, KAW), 67
4. Papenmeier, Larissa (GER, SUZ), 63
5. Van Wordragen, Nicky (NED, YAM), 59
6. Verstappen, Amandine (BEL, KTM), 56
7. Van Der Vlist, Shana (NED, KTM), 50
8. Nocera, Francesca (ITA, SUZ), 41
9. Germond, Virginie (SUI, YAM), 40
10. Miller, Joanna (POL, KTM), 32
11. Borchers, Anne (GER, SUZ), 31
12. Vaage, Genette (NOR, KTM), 30
13. Laier, Stephanie (GER, KTM), 23
14. Charroux, Justine (FRA, YAM), 22
15. Van Der Werff, Britt (NED, KAW), 21
:

Meisterschaftsstand Klasse EMX250 nach dem MXGP of Latvia

1. Lesiardo, Morgan (ITA, KTM), 112 Punkte
2. Sihvonen, Miro (FIN, KTM), 90
3. Furlotti, Simone (ITA, YAM), 86
4. Fernandez, Ruben (ESP, KAW), 74
5. Kouwenberg, Nick (NED, YAM), 73
6. Bengtson, Ken (SWE, YAM), 69
7. Sabulis, Karlis (LAT, YAM), 66
8. Geerts, Jago (BEL, KTM), 64
9. Forato, Alberto (ITA, HON), 63
10. Beaton, Jed (AUS, HON), 54
11. Natzke, Josiah (NZL, KTM), 52
12. Weltin, Marshal (USA, KAW), 45
13. Kellett, Todd (GBR, HUS), 44
14. Haavisto, Jere (FIN, KTM), 41
15. Bjerregaard, Nichlas (DEN, YAM), 34
:

Meisterschaftsstand Klasse EMX125 nach dem MXGP of Latvia

1. Strubhart Moreau, Brian (FRA, KAW), 92 Punkte
2. Haarup, Mikkel (DEN, HUS), 74
3. Horgmo, Kevin (NOR, KTM), 71
4. Notario, Sergi (ESP, KTM), 69
5. Facchetti, Gianluca (ITA, ARC), 55
6. Edberg, Tim (SWE, YAM), 49
7. Hofer, Rene (AUT, KTM), 44
8. Lugana, Paolo (ITA, TM), 40
9. Manucci, Alessandro (ITA, HUS), 36
10. Benistant, Thibault (FRA, YAM), 33
11. Gifting, Isak (SWE, KTM), 30
12. Sydow, Jeremy (GER, KTM), 28
13. Puccinelli, Matteo (ITA, KTM), 26
14. Stauffer, Marcel (AUT, KTM), 25
15. Verhaeghe, Scotty (FRA, KTM), 24
:

Starterliste Klasse MXGP

#4 Arnaud Tonus (SUI, YAM)
#7 Tanel Leok (EST, HUS)
#9 Ken de Dycker (BEL, SUZ)
#12 Maximilian Nagl (GER, HUS)
#17 Jose Butron (ESP, KTM)
#21 Gautier Paulin (FRA, HUS)
#22 Kevin Strijbos (BEL, SUZ)
#25 Clement Desalle (BEL, KAW)
#27 Arminas Jasikonis (LTU, SUZ)
#30 Eddie Hjortmarker (SWE, SUZ)
#32 Milko Potisek (FRA, HON)
#47 Bryan Boulard (BEL, YAM)
#49 Jernej Irt (SLO, HUS)
#71 Damon Graulus (BEL, HON)
#73 Peter Irt (SLO, YAM)
#77 Alessandro Lupino (ITA, HON)
#79 Jaap Corneth (NED, HON)
#82 Andy Baumgartner (SUI, KTM)
#84 Jeffrey Herlings (NED, KTM)
#89 Jeremy Van Horebeek (BEL, YAM)
#92 Valentin Guillod (SUI, HON)
#93 Jonathan Bengtsson (SWE, KTM)
#99 Max Anstie (GBR, HUS)
#100 Tommy Searle (GBR, KAW)
#119 Ryan Houghton (GBR, YAM)
#121 Xavier Boog (FRA, HON)
#141 Maxime Desprey (FRA, KAW)
#191 Jaromir Romancik (CZE, KTM)
#222 Antonio Cairoli (ITA, KTM)
#243 Tim Gajser (SLO, HON)
#259 Glenn Coldenhoff (NED, KTM)
#461 Romain Febvre (FRA, YAM)
#737 Valentin Teillet (FRA, HON)
#831 Tomasz Wysocki (POL, KTM)
#868 Michael Docherty (RSA, YAM)
#909 Lukas Neurauter (AUT, KTM)
#911 Jordi Tixier (FRA, KAW)
#920 Ander Valentin (ESP, HON)
#999 Rui Goncalves (POR, HUS)

Starterliste Klasse MX2

#6 Benoit Paturel (FRA, YAM)
#18 Vsevolod Brylyakov (RUS, KAW)
#19 Thomas Kjer Olsen (DEN, HUS)
#29 Henry Jacobi (GER, HUS)
#33 Julien Lieber (BEL, KTM)
#41 Pauls Jonass (LAT, KTM)
#48 Jay Wilson (AUS, YAM)
#57 Darian Sanavei (USA, KAW)
#61 Jorge Prado Garcia (ESP, KTM)
#64 Thomas Covington (USA, HUS)
#66 Iker Larranaga Olano (ESP, HUS)
#67 Magne Klingsheim (NOR, KAW)
#75 Hardi Roosiorg (EST, KTM)
#81 Brian HSU (GER, HUS)
#83 Hathan Renkens (BEL, KTM)
#88 Freek Van der Vlist (NED, KTM)
#91 Jeremy Seewer (SUI, SUZ)
#95 Micha-Boy De Waal (NED, HON)
#96 Hunter Lawrence (AUS, SUZ)
#97 Maykal Grisha Ivanov (BUL, HON)
#98 Bas Vaessen (NED, SUZ)
#107 Lars van Berkel (NED, HON)
#120 Oriol Casas Cervera (ESP, XAM)
#128 Ivo Monticelli (ITA, KTM)
#142 Ivan Petrov (BUL, HUS)
#152 Petar Petrov (BUL, KAW)
#161 Alvin Östlund (SWE, YAM)
#170 Caleb Ward (AUS, HUS)
#172 Brent Van doninck (BEL, YAM)
#189 Brian Bogers (NED, KTM)
#223 Giuseppe Tropepe (ITA, SUZ)
#297 Anton Gole (SWE, HUS)
#321 Samuele Bernardini (ITA, TM)
#338 David Herbeteau (FRA, KAW)
#411 Nicolas Dercourt (FRA, YAM)
#426 Conrad Mewse (GBR, HUS)
#747 Michele Cervellin (ITA, HON)
#783 Enzo Toriani (FRA, HUS)
#811 Adam Sterry (GBR, KAW)
#919 Ben Watson (GBR, KTM)

Starterliste Klasse WMX

#7 Amanda Bergkvist (SWE, KTM)
#8 Kiara Fontanesi (ITA, YAM)
#9 Virginie Germond (SUI, YAM)
#14 Mathilde Martinez (FRA, HUS)
#18 Madison Brown (AUS, YAM)
#19 Joanna Miller (POL, KTM)
#26 Carmen Allinger (GER, KAW)
#32 Elaine MacEachern (GBR, HUS)
#44 Natalie Kane (IRL, HON)
#52 Justine Charroux (FRA, HUY)
#55 Kim Irmgartz (GER, SUZ)
#67 Britt Van Der Werff (NED, SUZ)
#84 Emma Milesevic (AUS, YAM)
#85 Nancy Van De Ven (NED, YAM)
#90 Sandra Keller (SUI, KAW)
#95 Ria Virtanen (FIN, KTM)
#99 Manon Haudoire (FRA, YAM)
#110 Stephanie Laier (Ger, KTM)
#111 Anne Borchers (GER, SUZ)
#114 Livia Lancelot (FRA, KAW)
#116 Francesca Nocera (ITA, SUZ)
#118 Megane Pernet (FRA, YAM)
#130 Jessie Joineau (FRA, HON)
#137 Lisa Guerber (FRA, YAM)
#138 Kathryn Booth (GBR, HON)
#143 Stephanie Stoutjesdijk (NED, HUA)
#150 Julie Peyssard (FRA, HUS)
#151 Courtney Duncan (NZL, YAM)
#153 Barbara Aagaard (DEN, YAM)
#178 Amie Goodlad (GBR, YAM)
#185 Vanessa Danz (GER, KTM)
#188 Shana van der Vlist (NED, KTM)
#193 Kimberley Braam (NED, KAW)
#214 Morgane Soulier (FRA, KTM)
#251 Amandine Froment (FRA, KAW)
#274 Amandine Verstappen (BEL, KTM)
#285 Agathe Mazoue (FRA, HON)
#290 Mathilde Denis (FRA, YAM)
#325 Sara Andersen (DEN, YAM)
#423 Larissa Papenmeier (GER, SUZ)
#555 Emelie Dahl (SWE, YAM)
#612 Mathea Selebo (NOR, YAM)
#699 Elena Kapsamer (AUT, KTM)
#777 Ekaterina Guryeva (RUS, KTM)
#811 Genette Vaage (NOR, KTM)
#964 Nicky van Wordragen (NED, YAM)
#969 Fiona Hoppe (GER, KTM)
#974 Janina Lehmann (GER, SUZ)

Text: Jens Pohl / Fotos: Youthstream, Ray Archer

=> zurück

VZ-Netzwerke
  • MXGP-WM - GP of Trentino
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Herlings, JeffreyNEDKTM50
    2.Desalle, ClementBELKAW42
    3.Cairoli, AntonioITAKTM40
    4.Febvre, RomainFRAYAM34
    5.Coldenhoff, GlennNEDKTM32
    6.Paulin, GautierFRAHUS31
    7.Gajser, TimSLOHON29
    8.Van Horebeek, JeremyBELYAM26
    9.Seewer, JeremySUIYAM24
    10.Desprey, MaximeFRAKAW19
    11.Bobryshev, EvgenyRUSSUZ18
    12.Lieber, JulienBELKAW18
    13.Lupino, AlessandroITAKAW15
    14.Strijbos, KevinBELKTM10
    15.Simpson, ShaunGBRYAM10
    16.Paturel, BenoitFRAKTM9
    17.Leok, TanelESTHUS9
    18.Nagl, MaximilianGERTM8
    19.De Dycker, KenBELKTM5
    20.Jasikonis, ArminasLTUHON4
  • MXGP-WM - GP of Trentino
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Herlings, JeffreyNEDKTM191
    2.Cairoli, AntonioITAKTM181
    3.Desalle, ClementBELKAW145
    4.Febvre, RomainFRAYAM135
    5.Paulin, GautierFRAHUS129
    6.Coldenhoff, GlennNEDKTM111
    7.Van Horebeek, JeremyBELYAM104
    8.Seewer, JeremySUIYAM83
    9.Gajser, TimSLOHON77
    10.Lieber, JulienBELKAW72
    11.Nagl, MaximilianGERTM68
    12.Simpson, ShaunGBRYAM56
    13.Jasikonis, ArminasLTUHON52
    14.Bobryshev, EvgenyRUSSUZ48
    15.Strijbos, KevinBELKTM47
    16.Desprey, MaximeFRAKAW46
    17.Anstie, MaxGBRHUS45
    18.Lupino, AlessandroITAKAW39
    19.Leok, TanelESTHUS29
    20.Searle, TommyGBRKAW20
  • MX2-WM - GP of Trentino
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Prado, JorgeESPKTM47
    2.Covington, ThomasUSAHUS41
    3.Jacobi, HenryGERHUS33
    4.Brylyakov, VsevolodRUSYAM32
    5.Jonass, PaulsLATKTM30
    6.Pootjes, DavyNEDKTM28
    7.Cervellin, MicheleITAHON25
    8.Olsen, Thomas KjerDENHUS25
    9.Watson, BenGBRYAM24
    10.Geerts, JagoBELYAM22
    11.Mewse, ConradGBRKTM19
    12.Beaton, JedAUSKAW19
    13.Vlaanderen, CalvinRSAHON16
    14.Larranaga Olano, IkerESPHUS16
    15.Bernardini, SamueleITATM13
    16.Sterry, AdamGBRKAW11
    17.Vaessen, BasNEDHON8
    18.Boisrame, MathysFRAHON7
    19.Östlund, AlvinSWEYAM6
    20.Pichon, ZacharyFRAKTM5
  • MX2-WM - GP of Trentino
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Jonass, PaulsLATKTM180
    2.Prado, JorgeESPKTM152
    3.Olsen, Thomas KjerDENHUS145
    4.Watson, BenGBRYAM105
    5.Mewse, ConradGBRKTM100
    6.Lawrence, H.AUSHON99
    7.Lawrence, HunterUSAHUS91
    8.Beaton, JedAUSKAW91
    9.Brylyakov, VsevolodRUSYAM86
    10.Vlaanderen, CalvinRSAHON79
    11.Pootjes, DavyNEDKTM75
    12.Geerts, JagoBELYAM72
    13.Jacobi, HenryGERHUS71
    14.Sanayei, DarianUSAKAW68
    15.Sterry, AdamGBRKAW55
    16.Larranaga Olano,ESPHUS51
    17.Vaessen, BasNEDHON43
    18.Bernardini, SamueleITATM41
    19.Cervellin, MicheleITAHON38
    20.Rubini, StephenFRAKTM22
  • WMX-WM - GP of Trentino
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Papenmeier, LarissaGERSUZ45
    2.Duncan, CourtneyNZLYAM40
    3.Fontanesi, KiaraITAYAM40
    4.Van De Ven, NancyNEDYAM40
    5.Verstappen, AmandineBELKTM36
    6.Laier, StephanieGERKTM29
    7.Kane, NatalieIRLHON27
    8.Dahl, EmelieSWEYAM23
    9.Andersen, SaraDENKTM22
    10.Germond, VirginieSUIKTM22
    11.Nocera, FrancescaITASUZ22
    12.Borchers, AnneGERSUZ16
    13.Dam, LineDENHON13
    14.Charroux, JustineFRAYAM12
    15.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM9
    16.Selebo, MatheaNORYAM9
    17.Milesevic, EmmaAUSYAM8
    18.Parrini, FlorianaITAHON6
    19.Irmgartz, KimGERSUZ6
    20.Martinez, MathildeFRAKTM5
  • WMX-WM - GP of Trentino
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Papenmeier, LarissaGERSUZ45
    2.Duncan, CourtneyNZLYAM40
    3.Fontanesi, KiaraITAYAM40
    4.Van De Ven, NancyNEDYAM40
    5.Verstappen, AmandineBELKTM36
    6.Laier, StephanieGERKTM29
    7.Kane, NatalieIRLHON27
    8.Dahl, EmelieSWEYAM23
    9.Andersen, SaraDENKTM22
    10.Germond, VirginieSUIKTM22
    11.Nocera, FrancescaITASUZ22
    12.Borchers, AnneGERSUZ16
    13.Dam, LineDENHON13
    14.Charroux, JustineFRAYAM12
    15.Van Der Vlist, ShanaNEDKTM9
    16.Selebo, MatheaNORYAM9
    17.Milesevic, EmmaAUSYAM8
    18.Parrini, FlorianaITAHON6
    19.Irmgartz, KimGERSUZ6
    20.Martinez, MathildeFRAKTM5
  • EMX300 - GP of La Comunitat Valenciana
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kras, MikeNEDKTM50
    2.Smets, GregBELKTM38
    3.Sanchez Osuna, AlonsoESPTM36
    4.Lusbo, AnderoESTHUS36
    5.Iacopi, ManuelITAYAM36
    6.Anderson, BradGBRKTM35
    7.Willems, ErikBELHUS28
    8.Kovar, VaclavCZEGAS27
    9.Van T Ende , YouriNEDKTM22
    10.Verhelst, TallonBELKTM20
    11.Louis, TimBELHUS19
    12.Martens, DaymondBELYAM18
    13.Plessers, MathiasBELKTM14
    14.Cencioni, MicheleITAKTM12
    15.Van Der Linden, JoshuaNEDYAM10
    16.Wedage, DamianNEDKTM10
    17.Cuppen, JohnNEDKTM10
    18.Meijer, TomNEDYAM9
    19.Pater, HenkNEDKTM3
    20.Cencioni, RiccardoITAKTM3
  • EMX300 - GP of La Comunitat Valenciana
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Kras, MikeNEDKTM92
    2.Smets, GregBELKTM88
    3.Anderson, BradGBRKTM77
    4.Lusbo, AnderoESTHUS59
    5.Iacopi, ManuelITAYAM57
    6.Van T Ende , YouriNEDKTM50
    7.Willems, ErikBELHUS46
    8.Sanchez Osuna, AlonsoESPTM36
    9.Dunn, JamesGBRKTM36
    10.Van Der Linden, JoshuaNEDYAM34
    11.Martens, DaymondBELYAM32
    12.Louis, TimBELHUS31
    13.Plessers, MathiasBELKTM30
    14.Kovar, VaclavCZEGAS30
    15.Verhelst, TallonBELKTM27
    16.Meijer, TomNEDYAM24
    17.Christensen, Nikolaj SkovgaardDENKTM22
    18.Wedage, DamianNEDKTM19
    19.Ebben, KayNEDYAM18
    20.Cencioni, MicheleITAKTM13
    21.Cuppen, JohnNEDKTM12
  • EMX250 - GP of La Comunitat Valenciana
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Goupillon, PierreFRAKAW42
    2.Vialle, TomFRAKTM40
    3.Pocock, MelGBRHUS37
    4.Barr, MartinGBRHUS36
    5.Tropepe, GiuseppeITAYAM34
    6.Clarke, StevenGBRHON31
    7.Walsh, DylanNZLHUS30
    8.Van De Moosdijk, RoanNEDYAM23
    9.Grothues, CalebAUSHUS17
    10.Strubhart Moreau, BrianFRAKAW16
    11.Horgmo, KevinNORKTM15
    12.Renaux, MaximeFRAYAM13
    13.Spinks, JoshGBRKTM13
    14.Gifting, IsakSWEKTM13
    15.Bourdon, AnthonyFRAHUS12
    16.Sileika, TomassLATKTM11
    17.Ubach, SimeoESPKTM10
    18.Boisrame, MathysFRAHON8
    19.Kutsar, KarelESTKTM8
    20.Meier, GlenDENKTM7
  • EMX250 - GP of La Comunitat Valenciana
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Goupillon, PierreFRAKAW42
    2.Vialle, TomFRAKTM40
    3.Pocock, MelGBRHUS37
    4.Barr, MartinGBRHUS36
    5.Tropepe, GiuseppeITAYAM34
    6.Clarke, StevenGBRHON31
    7.Walsh, DylanNZLHUS30
    8.Van De Moosdijk, RoanNEDYAM23
    9.Grothues, CalebAUSHUS17
    10.Strubhart Moreau, BrianFRAKAW16
    11.Horgmo, KevinNORKTM15
    12.Renaux, MaximeFRAYAM13
    13.Spinks, JoshGBRKTM13
    14.Gifting, IsakSWEKTM13
    15.Bourdon, AnthonyFRAHUS12
    16.Sileika, TomassLATKTM11
    17.Ubach, SimeoESPKTM10
    18.Boisrame, MathysFRAHON8
    19.Kutsar, KarelESTKTM8
    20.Meier, GlenDENKTM7
    21.Dunn, JamesGBRKTM6
  • EMX125 - GP of Trentino
    Tageswertung
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Scuteri, EmilioITAKTM47
    2.Weckman, EmilFINKTM47
    3.Hofer, ReneAUTKTM38
    4.Guyon, TomFRAKTM34
    5.Benistant, ThibaultFRAYAM30
    6.Meuwissen, RafNEDKTM29
    7.Florian, LionGERKTM23
    8.Polak, PetrCZEKTM21
    9.Vettik, MeicoESTKTM20
    10.Dankers, RaivoNEDKTM19
    11.Längenfelder, SimonGERHUS17
    12.Bonacorsi, AndreaITAKTM16
    13.Wade, EddieGBRKTM14
    14.Valsecchi, MirkoITAKTM13
    15.Van De Voorde, WannesBELKTM12
    16.Barcella, AlbertoITAHUS12
    17.Lucas Sanz, MarioESPKTM11
    18.Gwerder, MikeSUIKTM11
    19.Jonrup, EmilSWEKTM9
    20.Olsson, FilipSWEHUS4
  • EMX125 - GP of Trentino
    Meisterschaftsstand
    PlatzFahrerNat.BikePkt.
    1.Hofer, ReneAUTKTM88
    2.Weckman, EmilFINKTM82
    3.Scuteri, EmilioITAKTM71
    4.Benistant, ThibaultFRAYAM60
    5.Guyon, TomFRAKTM59
    6.Meuwissen, RafNEDKTM51
    7.Polak, PetrCZEKTM48
    8.Lucas Sanz, MarioESPKTM46
    9.Olsson, FilipSWEHUS44
    10.Florian, LionGERKTM40
    11.Dankers, RaivoNEDKTM37
    12.Bonacorsi, AndreaITAKTM22
    13.Jonrup, EmilSWEKTM22
    14.Vettik, MeicoESTKTM20
    15.Ambjörnson, LeopoldSWEKTM19
    16.Längenfelder, SimonGERHUS17
    17.Lning, ArvidSWEKTM17
    18.Verbruggen, KjellNEDKTM16
    19.Van Der Klij, BrianNEDTM15
    20.Gwerder, MikeSUIKTM15
    21.Thonies, LoekaNEDKTM15